1a-Pflege­immobilie

Pflegeimmobilien, Pflegeappartements
und Betreutes Wohnen

05139 - 94 49 477
kontakt@1a-pflegeimmobilie.de

Exklusivpartner

Exklusivpartner

Pflegeimmobilie Regensburg kaufen und profitieren

Wenn Sie eine Pflegeimmobilie in Regensburg kaufen, dann investieren Sie damit nicht nur in das Alter. Das Konzept ist in jungen Jahren bereits profitabel und kann bis ins hohe Alter deutliche Vorteile mit sich bringen. Die perfekte Alternative zu bisherigen Kapital- oder Wertanlagen. Herkömmliche Altersvorsorge werden abgelöst, wenn Sie eine Pflegeimmobilie in Regensburg kaufen bei 1a-Pflegeimmobilie.

Eine Pflegeimmobilie in Regensburg kaufen: Was ist solch eine Immobilie?

Viele Menschen entscheiden sich für den Bau oder Kauf eines Hauses, damit Sie im Alter eine entsprechende Absicherung haben. Die Bedürfnisse von jungen Menschen liegen jedoch weit entfernt von denen, die im Alter notwendig sind.

Die meisten Häuser müssen im Nachhinein umgebaut werden, so wird die vermeintlich gute Investition dann also teurer. Entscheiden Sie sich, eine Pflegeimmobilie in Regensburg kaufen zu wollen, dann haben Sie eine bessere Möglichkeit für einen perfekten Lebensabend.

Grundsätzlich handelt es sich bei diesen Pflegeimmobilien um eine Wohnanlage, die auf die Bedürfnisse von Senioren abgestimmt ist. Möchten Sie eine Pflegeimmobilie in Regensburg kaufen, dann können Sie genau von diesem Konzept profitieren.

Die baulichen Eigenschaften und das Versorgungssystem sind speziell auf pflegebedürftige Menschen angepasst. Hierzu gehören nicht nur barrierefreie Zugänge, sondern auch entsprechende Einrichtung der Bäder.

Sollten Sie eine Pflegeimmobilie in Regensburg kaufen, dann brauchen Sie sich um Hürden im Alltag keine Gedanken zu machen. Das Konzept hinter diesen Wohnanlagen ist ideal für Menschen, die auch im Alter noch möglichst selbstständig sein möchten und alleine wohnen wollen.

Die Risiken, wenn Sie eine Pflegeimmobilie in Regensburg kaufen

Haben Sie sich bereits mit den unterschiedlichen Altersvorsorgen oder Kapitalanlagen, wie Pflegeapartments, auseinandergesetzt, dann werden Sie sicher festgestellt haben, dass alle Variationen gewisse Risiken mit sich bringen.

Entscheiden Sie sich dazu, eine Pflegeimmobilie in Regensburg kaufen zu wollen, dann haben Sie in diesem Fall ein vergleichsweise niedriges Risiko in Bezug auf eventuelle Verluste oder Einbußen der Investition.

Jedoch sollten Sie alle Faktoren und Risiken kennen, wenn Sie eine Pflegeimmobilie in Regensburg kaufen wollen. Ihre Investition kann gefährdet sein, wenn der Betreiber der Wohnanlage insolvent wird.

Aber selbst wenn sich im Laufe der Jahre herausstellen sollte, dass der Betreiber in die Insolvenz geht, ist Ihr Risiko noch sehr gering, wenn Sie eine Pflegeimmobilie in Regensburg kaufen.

In den meisten Fällen findet sich genau in solchen Situationen ein neuerer Betreiber für die Wohnanlage. Denn nicht nur, wenn Sie eine Pflegeimmobilie in Regensburg kaufen, sondern auch als Betreiber gibt es deutliche Vorteile von dem Konzept.

Im unwahrscheinlichen Fall, dass sich kein neuer Betreiber findet, greift für insgesamt 6 Monate die sogenannte Pachtausfallversicherung. Auch in dieser Zeit sind Sie abgesichert, wenn Sie eine Pflegeimmobilie in Regensburg kaufen.

Sind die 6 Monate abgelaufen, springt automatisch der Staat als Betreiber ein. Denn sowohl Gesundheit als auch das Wohlbefinden der Bewohner steht zu jeder Zeit an erster Stelle. Sie haben keinerlei Verluste, wenn Sie eine Pflegeimmobilie in Regensburg kaufen.

1a-pflegeimmobilie.de
Mühlenstrasse 30
30938 Burgwedel
05139 - 94 49 477
kontakt@1a-pflegeimmobilie.de

www.1a-pflegeimmobilie.de